Artikel mit dem Tag "veranstaltungen"



10. Februar 2022
Geseke, 10.02.2022 – Im Oktober 2021 ist der Startschuss für die Neubewerbung für die LEADER-Förderphase 2023-2029 gefallen. Nachdem im November und Dezember die vier öffentlichen Themenworkshops stattfanden wurde im Hintergrund unter Hochdruck an der neuen Regionalen Entwicklungsstrategie für den 5verBund gearbeitet. Das Ergebnis aus den Ideen der Bevölkerung und der Lokalen Aktionsgruppe wird nun präsentiert. Die LEADER-Region 5verBund freut sich, alle Interessierten und Mitwirkenden...
23. November 2021
Mehr als Mobilität - Das LEADER-geförderte Rüthen mobil macht es möglich
Geseke, 23.11.2021 – Die LEADER-Region 5verBund möchte sich für die neue LEADER-Förderphase bewerben. In vier Themenworkshops werden Ideen erarbeitet. Am 29. und 30.11.2021 bilden die Themenfelder „Wirtschaft und Mobiltät“ und „Dorfentwicklung“ den Abschluss. Welche Angebote wünschen Sie sich für die Region?
05. November 2021
Eines der imposantesten touristischen Projekte im 5verBund ist der Skywalk Möhnetal – gefördert über LEADER-Mittel (Foto: Siegfried Kutscher)
5verBund, 05.11.2021 – Die LEADER-Region 5verBund möchte sich für die neue LEADER-Förderphase bewerben. In vier Themenworkshops werden Ideen erarbeitet. Am 10.11.2021 geht es um das Themenfeld Tourismus und Naherholung. Welche Angebote wünschen Sie sich für die Region?
29. Oktober 2021
5verBund, 29.10.2021 - Nach der Auftaktveranstaltung ist vor den Themenworkshops. In Warstein-Belecke sind am 03.11.2021 die Ideen der gesamten Region zu Natur/Naturschutz, Klimaschutz/Klimafolgenanpassung, Umweltbildung für die LEADER-Neubewerbung des 5verBundes gefragt.
13. Oktober 2021
Wohin soll die Reise für die Region 5verBund zukünftig führen?
5verBund, 13.10.2021 –Eine sehr erfolgreiche 1. LEADER-Förderperiode mit bisher 48 vielfältigen Projekten in der gesamten Region liegt nahezu hinter uns. Nun ist es an der Zeit für die Neubewerbung für die Förderphase 2023-2027. Hierzu ist eine Neufassung der „Regionalen Entwicklungsstrategie“ (RES) erforderlich. Diese muss dem zuständigen NRW-Ministerium bis Anfang März 2022 vorgelegt werden. Jetzt ist Ihre Unterstützung gefragt!
23. Juli 2021
Nachhaltig unterwegs im ländlichen Raum ist der Titel des Aktionstages in Lichtenau
Geseke-Störmede, 30.08.2021 – Am 14.10.2017 fand der erste Aktionstag unter dem Motto "Zukunft der Mobilität im ländlichen Raum" statt. In diesem Jahr findet der zweite Teil bei unseren Nachbarn im südlichen Paderborner Land statt. Um was es geht? Lesen Sie selbst!
07. Januar 2020
Schafe in der Westerschledde in Geseke
In der freien Natur zwischen Soester Börde, dem Haarstrang und dem Sauerland fühlen Sie sich heimisch? Flora und Fauna sind Ihre Passion? Und Sie können nicht anders, als Ihr Interesse mit anderen zu teilen? Dann sind Sie der geborene Natur- und Landschaftsführer!
04. Juni 2019
Alle packen mit an - auch die Kindergartenkinder aus Störmede kümmern sich um ihr Hochbeet
Geseke- Störmede, 04.06.2019 - Im Zusammenhang mit dem Tag der „Gärten & Parks“ in Westfalen-Lippe wird der Störmeder Integrationsgarten am Samstag, den 08. Juni 2019 um 14.00 Uhr offiziell durch den Ortsvorsteher Josef Struwe eröffnet. Im Anschluss kann der Garten bis 18.00 Uhr besichtigt werden.
10. April 2019
Einladung zu der ZeLe-Veranstaltung "Soziale Dörfer - Miteinander der Generationen"
Geseke-Störmede, 10.04.2019 - Wie gelingt das Miteinander im ländlichen Raum? Wie können die Dorfgemeinschaften Vereinsamung einzelner entgegenwirken? Wie können Jugendliche für die Gestaltung ihres Ortes begeistert werden? Am 23. Mai 2019 werden auf diese und weitere Fragen im Rittergut Störmede Antwortmöglichkeiten gegeben.
22. März 2019
Machen sich gemeinsam stark für Südwestfalen: Die Regionalmanagements der südwestfälischen LEADER-Regionen, Vertreter des Sauerland-Tourismus e.V., der Bezirksregierung Arnsberg, dem Naturpark Sauerland Rothaargebirge und der Südwestfalen Agentur
Südwestfalen, 22. März 2019 - Gemeinsam für Südwestfalen an einem Strang ziehen: Bei der LEADER-Werkstatt in Rüthen-Westereiden haben sich nun die Regionalmanagements der südwestfälischen LEADER-Regionen mit Vertretern des Sauerland-Tourismus e.V., der Bezirksregierung Arnsberg, dem Naturpark Sauerland Rothaargebirge und der Südwestfalen Agentur zum bereits vierten Mal getroffen. Das gemeinsame Ziel: Sich über Ideen und Strategien für die Entwicklung der Region auszutauschen.

Mehr anzeigen